28-75mm F/2.8 Di III RXD

Verleihen Sie Ihrer Vision neuen Ausdruck

28-75mm F/2.8 Di III RXD

Verleihen Sie Ihrer Vision neuen Ausdruck

Hohe Schärfe und weiche Hintergrund-unschärfe für lebensnahe Bildergebnisse.

Das Tamron 28 -75mm F / 2.8 Di III RXD (Modell A036) ist ein lichtstarkes Standard-Zoomobjektiv, das für spiegellose Systemkameras entwickelt wurde. Es vereint eine hohe Bildqualität mit einer attraktiven Hintergrundunschärfe (Bokeh-Effekt). Spezielle Glaselemente, wie etwa eine XLD-Linse, verhindern Abbildungsfehler und sorgen für eine hohe Auflösung über den gesamten Brennweitenbereich.

Brennweite [mm] 28-75
Lichtstärke F/2.8
kürzeste Einstellentfernung [m] 0.19m (Wide); 0.39m (Tele)
Max. Abbildungsmaßstab 1:2.9 (Wide); 1:4 (Tele)
Filtergröße [mm] 67mm
Gewicht [g] 550g
+ Mehr Informationen anzeigen

Finden Sie heraus, ob dieses Objektiv auf Ihre Kamera passt

28-75mm F/2.8 Di III RXD

Ausstattung und Funktionen

Ideal für spiegellose Systemkameras

Das 28-75mm F/2.8 ist mit einem Gewicht von gerade einmal 550 g und einer Länge von nur 117,8 mm besonders leicht und kompakt. Es bietet eine hohe Auflösungsleistung über die gesamte Bildfläche und garantiert damit eine exzellente Bildqualität. Sein optischer Aufbau wurde speziell für hochauflösende Kameras entwickelt, ohne bei der hohen Lichststärke Kompromisse einzugehen. Mit dem harmonischen Schärfe-Unschärfe-Verlauf eignet sich das 28-75mm F/2.8 für alle Aufnahmesituationen – von der Porträt- über die Landschafts- bis zur Street-Fotografie.

Gehen Sie mit dem Weitwinkel bis auf 19 cm nah ans Motiv heran.

Das neue 28-75mm F /2.8 setzt neue Maßstäbe im Bereich der Naheinstellgrenze. Da diese im Weitwinkel kürzer ist als im Tele, eröffnen sich dem Fotografen neue kreative Möglichkeiten. Bei 28mm ermöglicht die extrem kurze Naheinstellgrenze von 19 cm faszinierende Nahaufnahmen im Abbildungsmaßstab 1:2,9 mit dynamischer Weitwinkel-Perspektive. Die Arbeitsdistanz von nur 5,7 cm von der Frontlinse ermöglicht faszinierende Nahaufnahmen mit dynamischer Weitwinkel-Perspektive. Bei 75mm beträgt die kürzeste Einstellentfernung 39 cm (Abbildungsmaßstab 1:4), was Nahaufnahmen mit attraktiver Hintergrundunschärfe ermöglicht.

Brennweite: 28mm; Belichtung: 30 Sek., Blende F / 22, ISO 100 (Beispielbild zur Veranschaulichung der Verzerrung bei Weitwinkel-Aufnahmen)
Extrem präziser und leiser Autofokus

Der AF-System basiert auf einem RXD-Schrittmotor (Rapid eXtra-silent stepping Drive) mit einem Antriebselement, das den Rotationswinkel sehr präzise steuert. Ein Sensor ermittelt fortlaufend die aktuelle Fokuseinstellung des Objektivs, wordurch eine schnelle und präzise Scharfstellung erreicht wird, die es auch Videofilmern ermöglicht, sich bewegende Objekte kontinuierlich im Schärfebereich zu halten. Dabei arbeitet der Autofokus so leise, dass bei der Videoaufnahme praktisch keine störenden Fokussiergeräusche aufgezeichnet werden.


Weitere Produktmerkmale

XLD (Extra Low Dispersion)-Glas

Ein Spezialglas mit extrem niedrigem Farbzerstreuungs-Index für höchste Schärfe und Kompensation von chromatischer Aberration.

Internal-Focusing (IF)-System

Die Auszugslänge des Objektivs ändert sich nicht beim Fokussieren und die Naheinstellgrenze wird über den gesamten Fokusbereich erheblich verkürzt.

Profitieren sie von unserer 5 Jahre Garantie

Objektiv registrieren

Testberichte und Auszeichnungen

Pictures Magazin 07-08/18
Das neue Tamron 28-75mm F/2.8 Di III RXD ist ein exzellentes Standardzoom, das auf der ganzen Linie überzeugen kann. Seine Schärfeleistung ist schon bei Offenblende beeindruckend und steigert sich mit leichtem Abblenden auf überragend - auch an den Bildecken.
Fotomagazin 7/18
Seine Auflösung ist spätestens ab Blende f/4 Ausgezeichnet die Verzeichnung ist sehr gering und die Randabdunklung schon bei Offenblende sehr gut. Da kann selbst das hochpreisige Sony G Master nicht mithalten.
DigitalPhoto 08/2018
Tamron hat sich mit dem neuen Standardzoom das Ziel gesetzt, ein möglichst kompaktes, aber dennoch lichtstarkes Objektiv zu bauen. Das ist gelungen! Chapeau, Tamron! So katapultiert sich das Standardzoom zur Allrounder-Empfehlung für jeden E-Mount-Fotografen. Die durchweg gelungene optische Abbildungsqualität sowie kurze Abmessungen und das geringe Gewicht ergänzen kompakte Systemkameras wie eine Sony Alpha 7 II perfekt.
WIE GUT IST DAS NEUE TAMRON 28-75 2.8 Di III RXD FÜR SONY FE MOUNT?

Service & Support