Tamron Creativity Contest 2021

Tamron Creativity Contest 2021 – 70-180mm F/2.8 Di III VXD

Aus allen Einsendungen zum Tamron Creativity Contest haben wir uns für drei Konzepte entschieden. Schon die Teilnahme am Finale war ein Gewinn, denn ausgewählt wurden die drei Finalist·innen aus einer Vielzahl von Bewerbungen. Gefragt war ein eigenes Kurzkonzept sowie einige Arbeitsproben, die belegen, dass die Bewerber·innen auch in der Lage sind, ihre Fotoideen zu verwirklichen. Teilnehmen konnten Sony E-Mount-User aus Deutschland und Österreich.

Die Finalist·innen haben anschließend das Tamron 70-180mm F/2.8 Di III VXD zugeschickt bekommen und durften ihre Idee damit umsetzen. Am 27.05.2021 haben wir in einer Live-Premiere die Ergebnisse der drei Finalist·innen präsentiert. Auf unserem YouTube-Kanal konnten sich die Zuschauer·innen und unsere Finalist·innen dann ansehen, wie unsere Experten-Jury bestehend aus den Profi-Fotografen Philip Ruopp und Oliver Güth sowie der Profi-Fotografin Sarah Schmid von Sallyhateswing die Ergebnisse bewerteten und wertvolle Tipps gaben. Die Wahl des Gesamtsiegers fiel der Jury bei den tollen Ergebnissen der Finalist·innen sichtbar schwer.

Die Mehrheit der Stimmen erhielt am Ende Britta Beutnagel mit ihren Portraits aus der Hannoveraner Kioskkultur. Sie hat den Tamron Creativity Contest gewonnen und darf sich neben dem 70-180mm über einen Tamron-Koffer mit den beiden anderen lichtstarken Zoom-Objektiven der E-Serie freuen: dem 28-75mm F/2.8 Di III RXD und dem 17-28mm F/2.8 Di III RXD für Sony E-Mount.

Die Aufzeichnung des Livestreams könnt ihr euch im Folgenden noch einmal anschauen und alle Bilder sowie Blogartikel der Finalist·innen findet ihr weiter unten auf dieser Seite.

Euer Tamron-Team

PS: Den Tamron Creativity Contest gab es übrigens bereits zum zweiten Mal. Hier könnt ihr die Ergebnisse des vorherigen Wettbewerbs sehen.

 

Finale Bilder der Teilnehmer des Tamron Creativity Contests

Alina und Alexander Weickert – Unser Gartenprojekt

Alina und Alexander aus Hameln verbindet die Leidenschaft zum Fotografieren. Während Alexander gerne hinter der Kamera steht, steht Alina lieber als Model vor seiner Kamera, Assistiert und entwickelt Ideen. Aktuell leben die beiden Sich als Neugärtner aus und wollen Ihren Garten nachhaltig und insektenfreundlich gestalten. Für dieses Ziel kam unser Creativity Contest genau richtig. Ihr Konzept den Bau eines Hochbeetes, eines Insektenhotels und das Anlegen einer insektenfreundlichen Blumenwiese fotografisch zu dokumentiert hat uns überzeugt.

Hier geht's zum Blogartikel von Alina und Alexander.


Mathias Pfützner – SUP am Eibsee

Mathias ist 32 Jahre alt und fotografiert bereits seit 12 Jahren. Spezialisiert hat er sich dabei auf Sportfotografie, was sich auch in seiner Konzept Idee widerspiegelt. Er fotografiert am schönen Eibsee eine SUP Fahrerin vor einer großartigen Bergkulisse. Sein Konzept hat uns überzeugt, da es von Sportfotografie über Natur- und Landschaftsfotografie bis hin zu Detailaufnahmen alles abdeckt und eindrücklich beweist was das Objektiv zu bieten hat.

Hier geht's zum Blogartikel von Mathias.


Britta Beutnagel – Night walk

Die 32-jährige Britta kommt aus Hannover und ist seit 2008 jede freie Minute mit der Kamera unterwegs. An der Fotografie liebt sie besonders den Austausch mit anderen Fotografen und Fotografinnen und die Möglichkeit neue Menschen kennenzulernen und gemeinsam kreativ zu werden.
Für unseren Contest bringt Sie das Feeling eines Abend- und Nachtlebens zurück. Während eines Spaziergangs in der Dämmerung macht Sie Porträts, die von den Lichtern der Stadt und der bunten Neonbeleuchtung zahlreichen Kioskes angestrahlt werden. Inspirieren lässt sich Britta dabei von den Bilder Edward Hoppers. Die Stimmung liegt hier zwischen entspannter Abendstimmung und Einsamkeit.

Hier geht's zum Blogartikel von Britta.


Service & Support