Fotoreise Nepal

Diesen Beitrag teilen

Nepal - vom 09. bis 24. März 2019

Kopra Dhana Panorama Trekking

Reist mit uns für 15 Tage zum „Dach der Welt“, nach Nepal ins Himalaya-Gebirge.

Aber keine Bange, es ist eine Trekking-Tour, die auch mit „normaler Kondition“ machbar ist (bei maximaler Gehhöhe von 3.700 m).

Und „schwindelfrei“ müsst Ihr auch nicht sein!

Die Reise

Der Kopra Dhanda Panorama Trek mit Muldai Peak bietet alle Elemente einer klassischen Nepal Trekking Tour, mit malerischen Dörfern, vielfältigen Wäldern und bezau-bernden Panorama-Aussichten.

Es liegt im Herzen der Annapurna-Region und ist ein Geheimtipp für Einsteiger-treks in Nepal.

Abseits der sonst so belebten Wanderwege werdet Ihr in ein Stück fast unberührter Natur entführt. Und im März ist Magnolien– und Rhododendronblüte, ein unvergessliches „Schauspiel“ und Erlebnis!

Nach unserer Ankunft in Kathmandu weisen wir Euch bei einem gemeinsamen Abendessen in die Tour ein. Wir fliegen nach Pokhara und fahren nach Kimche, wo unsere Trekking-Tour startet. Jeder Reiseteilnehmer hat einen Träger, so dass jeder untertags „nur“ seine Fotoausrüstung tragen muss (Empfehlungen dazu geben wir gerne). Die Tagestouren stehen ausführlich auf unserer Internetseite. Wir werden ausreichend Zeit zum intensiven Fotografieren haben.

Wir fotogra-fieren gran-diose Berg-panoramen, erleben die wahrschein-lich schöns-ten Sonnen-aufgänge der Welt, und erwandern zusammen Regionen mit dem Blick auf die höchs-ten Berggipfel der Welt, aber auch blühende Bergtäler und farbenprächtige Dörfer mit ihren Tempeln. Nach der letzten Übernachtung in Kathmandu fliegen wir zurück.

 

Den genauen Reiseverlauf finden sie hier: http://www.phototravel.info/fotoreisen/nepal-maerz-2019

Die Unterkünfte

Unser Hotel in Kathmandu wird voraussichtlich das Hotel Tibet (oder ähnliche Kategorie) sein.

Auf jeden Fall liegt unser Hotel in Gehweite zum Touristenviertel Thamel mit seinem bunten Treiben und vielen Geschäften.

Hier ist ein Frühstück inbegriffen.

Während des Trekkings übernachten wir in landestypischen Teehäusern/Lodges (siehe Bild).

Frühstück, Mittag- und Abendessen sind während des Zeitraums inclusive.

 

Beispielbilder

Preise

Reisepreis:

Einzelteilnehmer bei Einzelbelegung: 4.090,— €
(nur in den Hotels möglich, auf der Trekkingroute grundsätzlich Twinzimmer)

Einzelteilnehmer bei Doppelbelegung: 3.790,— €
mit grundsätzlich zwei Einzelbetten

(Voraussetzung: Twinzimmerpartner, anderenfalls Einzelbelegungspreis)

Im Preis eingeschlossen sind:

- Flüge München - Kathmandu - München (mit Zwischenstopp) mit Etihad Airways
- Inlandsflüge und PKW-Transfers in Nepal - Übernachtungen mit Frühstück in den Hotels, während der Trekking-Tour Vollverpflegung
- nepalesischer, geschulter Bergführer
- Nationalparkeintritte, Naturschutzgebühren sowie Mitarbeiterversicherungen - deutschsprachige Reiseleitung und fotografische Begleitung

- ein Träger pro Reiseteilnehmer (maximal 22 kg)

 

NICHT im Reisepreis eingeschlossen sind: - Kaltgetränke
- Ausflüge, Touren und Mahlzeiten außerhalb der Reisebeschreibung

- Visum für Nepal (40 US-$) - Übergepäck bei Inlandsflügen (15 kg Gewichtsbeschränkung)
- Reiserücktrittsversicherung und Auslandskrankenversicherung
- Trinkgelder

 

Die Reise findet nicht statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 9 Personen nicht erreicht wird. Bereits erfolgte Anzahlungen werden dann umgehend wieder zurück erstattet. Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 30% des Reisepreises fällig; weitere 20 % vier Monate vor Reisebeginn; der restliche Reisepreis muss spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn beglichen sein, da wir viele Reservierungen und Buchungen sofort begleichen müssen.
Stornogebühren:
bis 60 Tage vor Reisebeginn 30 %, bis 20 Tage vor Reisebeginn 50 %, danach 100 %
Die Tagesrouten stehen auf unserer Internetseite und sind grundsätzlich unter Vorbehalt, da z. B. witterungsbedingte Änderungen möglich sind bzw. notwendig sein können!
Für Ausfälle durch höhere Gewalt (z. B. Fluglotsenstreik oder Flugausfälle) haften wir nicht. Eure Zahlungen sind über die R+V Versicherung mit Reisesicherungsschein gemäß § 651 k des BGBs abgesichert.
Equipmentausleihe:
Wenn Ihr Interesse an der Ausleihe von Objektiven, Stativen oder Filtern habt, ladet bitte auf unserer Internetseite das entsprechende Formular herunter, füllt es aus und mailt es uns zu.

Jürgen Müller,

Ihr Reiseleiter

Ihr / Eure Reiseleiter:

Jürgen Müller, Fotograf und Spezialist für Panoramafotografie, Adobe Lightroom, Computertechnik und AV-Schauen - zuständig für die fotografische Rundumbetreuung.

 

Gülüstan Kolay, Inhaberin von geoDiscovery Tours, profunde Kennerin des Himalaya und ist Eure (selbstverständlich Deutsch sprechende) Ansprechpartnerin vor Ort.

Sie hat die Route für uns ausgearbeitet und führt die Tour.

Der Reiseveranstallter

professional photo traveling

Jürgen Müller

Unterkotzauer Weg 42

D - 95028 Hof

Tel. 09281 7171-55

Mobil. 01577 2641805  

Fax. 09281 7171-44

Email. info(at)phototravel.info

http://phototravel.info/photoreisen/schottland-2016