Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, bitte hier klicken
Insert alt text here

EDITORIAL

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Pünktlich zum Beginn der Sommerzeit zeigt sich das Wetter von seiner besten Seite mit viel Sonne und frühligshaften Temperaturen. Auch die Natur beginnt allmählich aufzublühen und überall ergeben sich herrliche Frühlingsmotive.

Apropos Natur, diese Woche haben wir einen schönen Vortrag von unserem Referenzfotografen Andreas Hütten im Gepäck. Er nimmt Sie dieses Mal mit in die Wildnis Polens und zeigt dort einige eindrucksvolle Aufnahmen.

Passend zu Frühling und Tatendrang haben wir unseren zweiten Tamron Creativity Contest gestartet. Diesmal im Mittelpunkt: Unser Telezoom für Sony E-Mount, das Tamron 70-180mm F/2.8 Di III VXD. Bewerben Sie sich noch bis zum 5. April und überzeugen Sie uns mit Ihrem Konzept!

Zu guter Letzt verlosen wir wie jeden Monat auch im März ein attraktives Objektiv unter allen Teilnehmern der Monatsumfrage. 

Viel Spaß mit unseren Neuigkeiten und beste Grüße, 

Sven Diegel
Marketing Manager
TAMRON Europe GmbH

Tamron Creativity Contest 2021 – 70-180mm F/2.8 Di III VXD

Der Tamron Creativity Contest geht in die zweite Runde!
Schicken Sie uns dafür Ihr Konzept, welches Sie mit Tamron umsetzen wollen.

Die Gewinnerinnen und Gewinner erhalten unser 70-180mm F/2.8 Di III VXD und dürfen Ihr Konzept damit umsetzen. Dabei werden sie exklusiv von einem Video-Team begleitet und erhalten von uns ein umfangreiches Social-Media-Feature.

Alle Informationen zur Teilnahme finden Sie auf unserer Website. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 5. April 2021.
Jetzt teilnehmen
 

Andreas Hütten: Spiegelreflex vs. spiegellose Systemkamera in der Tierfotografie

Andreas Hütten reiste nach Polen mit dem Ziel, Bären zu fotografieren. Dabei entstand, neben vielen tollen Bärenmotiven, auch sein absolutes Traumbild von einem Tier, welches er dort nicht erwartet hätte.

Der Tierfotograf ist für seine geplanten Bilder viel unterwegs und so nimmt er uns mit zu den Papageientauchern nach Schottland und in den Großstadtdschungel nach London, denn nicht nur auf dem Land gibt es Wildnis zu bestaunen.
Andreas Hütten wechselt auf seinen Reisen immer mal wieder von DSLR zu Spiegellos und zeigt dabei die Vor- und Nachteile jedes Systems auf. 80% seiner Bilder schießt er mit dem Tamron SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD G2.
Zu unserem YouTube-Channel
 

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Auch dieses Mal haben wir wieder unsere Tamron Monatsumfrage im Gepäck.

Wir würden uns sehr über eine rege Teilnahme freuen. Natürlich verbinden wir unsere Umfrage wieder mit einem attraktiven Gewinnspiel, denn unter allen Teilnehmern der Umfrage verlosen wir entweder ein 17-35 mm F/2.8-4 Di OSD (Vollformat) für Spiegelreflexkameras von Canon/Nikon oder unser 17-28mm F/2.8 Di III RXD für Sony E-Mount.
Zur Umfrage
 

Jetzt leihen, testen, ausprobieren: Der TAMRON-Verleihservice

Der Frühling ist endlich da und somit auch wieder viele Gelegenheiten, sich fotografisch nach Herzenslust auszuprobieren. Reisen sind zwar nach wie vor kaum möglich, aber warum nicht die Gelegenheit nutzen um noch mal die erwachende Natur vor der eigenen Tür einzufangen. Perfekt dafür geeignet ist unser Tamron-Verleihservice. Hier können Sie sich alle aktuellen Tamron-Objektive bequem nach Hause holen und in Ruhe ausprobieren. Das alles zu sehr günstigen Mietgebühren und ohne Kaution oder einer Mindestvertragslaufzeit. Das Beste dabei: Möchten Sie das Objektiv nach dem Test erwerben, werden die Leihgebühren aus der ersten Mietwoche zu 100% angerechnet. Wir wünschen viel Spaß beim ausprobieren!
Zum Tamron Verleih
Die Zustellung des Tamron-Newsletters erfolgt ausschließlich auf Grund Ihres eigenen oder autorisierten Online-Eintrags in unsere Newsletter- Datenbank. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Informationen in diesem Newsletter wurden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung für die Richtigkeit der gemachten Angaben übernommen werden.

Falls Sie unseren TAMRON Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen über folgenden Link abbestellen