Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, bitte hier klicken
Insert alt text here

EDITORIAL

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

der April, der macht was er will. Dieser Spruch war selten so zutreffend, denn wir erlebten den kältesten April seit 44 Jahren mit einer Durchschnittstemperatur von nur 6 Grad. Trotzdem lässt sich der Frühling zum Glück nicht aufhalten und wenn auch etwas verspätet, so sieht man doch jetzt überall das frische Grün sprießen.
 
Für uns geht ein ereignisreicher Monat zu Ende. So haben wir mit unserem zweiten Tamron Creativity Contest schon im März ein spannendes und unterhaltsames Projekt gestartet, welches uns noch einige Wochen begleiten wird.
 
Außerdem durften wir am 22. April direkt zwei neue Objektive für Sony E-Mount vorstellen:
Zum einen unser neues, lichtstarkes Ultra-Weitwinkel 11-20mm F/2.8 Di III-A RXD für Sony E-Mount-Kameras mit APS-C-Sensor und zum anderen unser neues Ultra-Telezoom 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD, welches vor allem Sport-, Natur- und Tierfotografen begeistern dürfte.
 
Passend zum Thema Tierfotografie haben wir diesen Monat Naturfotograf Alexander Ahrenhold zu Gast im Tamron-Studio. In seinem Vortrag „Heimatpirsch“ gewährt er uns erneut Einblick in seine Arbeit und gibt wertvolle Tipps für die erfolgreiche Tierfotografie.
 
Aber auch bei der Sportfotografie ist ein Ultra-Telezoom ein wertvoller Begleiter. Sport- und Lifestyle-Fotograf Oliver Güth durfte als einer der ersten unser neues 150-500mm bei einem Shooting ausprobieren. In unserem Interview erzählt er von seinen Eindrücken.
 
Zu guter Letzt verlosen wir wie jeden Monat auch im April ein attraktives Objektiv unter allen Teilnehmern unserer Monatsumfrage.
 
Viel Spaß mit unseren Neuigkeiten und beste Grüße,

Sven Diegel
Marketing Manager
TAMRON Europe GmbH

Tamron kündigt ein kompaktes 500mm-Ultra-Telezoom-Objektiv für spiegellose Vollformatkameras mit Sony E-Mount an

Das Ultra-Telezoom-Objektiv für spiegellose Sony E Mount-Systemkameras mit Vollformatsensor wird voraussichtlich ab dem 10. Juni 2021 verfügbar sein. Durch seine kompakte Bauweise sind selbst bei 500 mm Aufnahmen aus der freien Hand möglich, unterstützt werden Sie dabei von dem integrierten VC-Bildstabilisator. Bei 150 mm beträgt die Nahdistanz nur 0,6 m, sodass sich das Objektiv auch für expressive Nahaufnahmen einsetzen lässt. Alle weiteren Infos finden Sie in unserer Pressemitteilung.
Zur Pressemitteilung
 

Tamron kündigt das weltweit erste kompakte und leichte Ultra-Weitwinkelzoom-Objektiv mit Lichtstärke F/2.8 für Sony E-Mount APS-C an

Das lichtstarke Ultra-Weitwinkelzoom-Objektiv für spiegellose APS-C-Kameras mit Sony E-Mount wird voraussichtlich ab dem 24. Juni 2021 verfügbar sein. Unser neues 11-20mm F/2.8 verfügt als weltweit erstes Ultra-Weitwinkelzoom-Objektiv für spiegellose APS-C-Kameras mit Sony E-Mount über eine durchgängige Lichtstärke von F/2.8. Bei einer Brennweite von 11 mm beträgt die kürzeste Einstellentfernung nur 0,15 m, sodass ein maximaler Abbildungsmaßstab von 1:4 erreicht wird. Damit gelingen beeindruckende Nahaufnahmen mit einer dramatischen Abstufung der Größenverhältnisse, wie sie nur extreme Weitwinkelbrennweiten ermöglichen.
Zur Pressemitteilung
 

Erste Impressionen von Sportfotograf Oliver Güth beim offiziellen Shooting zum neuen TAMRON 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD

Der Sport- und Lifestylefotograf Oliver Güth war einer der ersten Fotografen weltweit der unser neues TAMRON 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD ausgiebig testen konnte. An zwei Tagen, auf zwei verschiedenen Sportplätzen und in verschiedenen Disziplinen durfte sich unser neues Ultra-Telezoom unter Beweis stellen. In unserem Video gibt Oliver Einblick in seine Shootingtage und zeigt eindrucksvoll die Vorteile der großen Brennweite.
Zum Video
 

Tamron Creativity Contest 2021 – 70-180mm F/2.8 Di III VXD

Unser Tamron Creativity Contest – 70-180mm EDITION geht in die nächste Runde! Aus allen Einsendungen haben wir uns für drei Finalisten / Finalistinnen entschieden.
Folgende Personen konnten uns mit ihrem Konzept zum Creativity Contest überzeugen:
- Britta Beutnagel aus Hannover,
- Alina und Alexander Weickart aus Hameln (Duo) und
- Mathias Pfützner aus Dresden

In der letzten Woche konnten wir bereits all unsere Finalisten bei der Umsetzung ihrer Konzepte begleiten. Den Teilnehmern bleibt jedoch noch bis zum 3. März Zeit um ihre finalen Bilder einzureichen.
Bereits Mitte Mai wird unsere Jury zusammenkommen und über den Gesamtsieger des Tamron Creativity Contests – 70-180mm EDITION entscheiden. Die Jury besteht in diesem Jahr aus folgenden TAMRON Referenzfotografen:
- Oliver Güth – People-, Lifesytle- und Sportfotograf
- Philip Ruopp – Sport-, Outdoor- und Reise-Fotograf und
- Sarah Schmid (Sallyhateswing) – Lifestyle- und People-Fotografin

Wir freuen uns dieses Mal so eine tolle Jury an Bord zu haben und sind schon gespannt auf die umgesetzten Konzepte.
Über alle Infos zum Finale werden wir Sie auf unseren Social Media Kanälen informieren.
Folgt uns auf Instagram
 

Heimatpirsch – Der Naturfotograf Alexander Ahrenhold

Was viele Menschen dieses Jahr erst für sich entdecken, fotografiert Alexander Ahrenhold schon lange: Die Natur vor der eigenen Haustür. Als Förster kennt er die besten Spots und weiß, wann das Licht am besten ist um Reh, Hase und Vogel schön vor die Linse zu bekommen. Da diese Tiere ein nahes Herankommen meist nicht zulassen und das Klicken der Kamera nur hinderlich ist, braucht es eine lange Brennweite. Sein perfekter Begleiter dafür ist das Tamron SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD G2.
Zum Vortrag
 

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Auch dieses Mal haben wir wieder unsere Tamron Monatsumfrage im Gepäck.

Wir würden uns sehr über eine rege Teilnahme freuen. Natürlich verbinden wir unsere Umfrage wieder mit einem attraktiven Gewinnspiel, denn unter allen Teilnehmern der Umfrage verlosen wir entweder ein 35-150 mm F/2.8-4 Di VC OSD (Vollformat) für Spiegelreflexkameras von Canon/Nikon, ein 18-400mm F/3.5-63. Di II VC HLD (APS-C) für Spiegelreflexkameras von Canon/Nikon oder unser 28-200mm F/2.8-5.6 Di III RXD (Vollformat) für Sony E-Mount.
Zur Umfrage
 

Jetzt leihen, testen, ausprobieren: Der TAMRON-Verleihservice

Der Frühling ist endlich da und somit auch wieder viele Gelegenheiten, sich fotografisch nach Herzenslust auszuprobieren. Reisen sind zwar nach wie vor kaum möglich, aber warum nicht die Gelegenheit nutzen um noch mal die erwachende Natur vor der eigenen Tür einzufangen. Perfekt dafür geeignet ist unser Tamron-Verleihservice. Hier können Sie sich alle aktuellen Tamron-Objektive bequem nach Hause holen und in Ruhe ausprobieren. Das alles zu sehr günstigen Mietgebühren und ohne Kaution oder einer Mindestvertragslaufzeit. Das Beste dabei: Möchten Sie das Objektiv nach dem Test erwerben, werden die Leihgebühren aus der ersten Mietwoche zu 100% angerechnet. Wir wünschen viel Spaß beim ausprobieren!
Zum Tamron Verleih
Die Zustellung des Tamron-Newsletters erfolgt ausschließlich auf Grund Ihres eigenen oder autorisierten Online-Eintrags in unsere Newsletter- Datenbank. Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Informationen in diesem Newsletter wurden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung für die Richtigkeit der gemachten Angaben übernommen werden.

Falls Sie unseren TAMRON Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen über folgenden Link abbestellen