Aufregendes aus dem Blog

Was mich an der Makrofotografie so fasziniert

11.06.2019 / Alexander Ahrenhold

Mit der Kamera ist Alexander Ahrenhold am liebsten draußen in der Natur unterwegs. Im Frühjahr ist er früh am Morgen auf der Fotopirsch in der glitzernden Wunderwelt der Insekten. Das Werkzeug seiner Wahl: das SP 90mm F/2.8 Di VC USD Makro-Objektiv.

Landschaftsfotografie mit dem Tamron 10-24mm

22.03.2018 / Daniel Wohlleben

Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, die neue, komplett überarbeitete Version des Tamron 10-24mm Ultraweitwinkelobjektivs für APS-C-Kameras zu testen. Eine passende Tagestour war schnell gefunden. Das beste Licht zur Landschaftsfotografie herrscht um den Sonnenauf- und Sonnenuntergang herum (siehe auch mein Artikel zum Fotografieren in der goldenen und blauen Stunde), daher überlege ich mir meist schon vorher, wo ich zu dieser Zeit sein möchte und plane meine Tour entsprechend.

Schritt für Schritt: Weihnachtsdeko stimmungsvoll fotografieren

12.12.2017 / Vera Wohlleben

Bereits letztes Jahr durfte ich euch hier ein paar allgemeine Tipps geben, wie ihr die Weihnachtsstimmung zu Hause besser einfangen könnt (Link auf Vorjahresartikel). Dieses Mal möchte ich ein bisschen mehr ins Detail gehen und euch in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung erklären, wie ihr Weihnachtsdeko festlich inszeniert.

Die fabelhafte Welt der Marienkäfer

28.06.2017 / Olivia Michalski

In diesem Beitrag möchte ich etwas über meine größte Passion erzählen: die Marienkäferfotografie. Für viele Menschen sind die kleinen Racker entzückende Tiere und auch attraktive Fotomotive. Doch das Fotografieren von Marienkäfern ist gar nicht so einfach, wie ich selbst feststellen musste. Inzwischen konnte ich jedoch einige wertvolle Erfahrungen im Umgang mit den Tieren sammeln und möchte hier meine besten Tipps weitergeben.