Fotoworkshop Sächsische Schweiz

Diesen Beitrag teilen

Sächsische Schweiz

Eines der Motive des berühmten romantischen Malers Caspar David Friedrich ist die Kipphornaussicht. Sie bietet einen sagenhaften Ausblick ins Elbtal. Ein gut ausgebauter Wanderweg führt zu dieser Aussichtsplattform. Diese ist auch Bestandteil des Malerweges. Eine Wanderung in den frühen Morgenstunden erlebt man hier – so wie einst Caspar David Friedrich – als faszinierendes Naturschauspiel.

Die Sächsische Schweiz ist für ihre bizarren Felsformen bekannt, sie liegt südöstlich von Dresden. Der Teil des Elbsandsteingebirges in Sachsen wird als Sächsische Schweiz bezeichnet. Im 18. Jahrhundert entstand der Name: Sächsische Schweiz.
Quelle: Wikipedia

Der romantische Maler Caspar David Friedrich malte einst als Motiv die Kipphornaussicht, welche Sie am ersten Tag besuchen werden. Die Aussichtsplattform ist nur 5 Minuten vom Hotel entfernt.

Unterkunft

Unser Quartier ist die „Brand-Baude“, eine sehr urige Unterkunft mit gutem und reichhaltigem Essen

(wir haben Halbpension) und ist ein idealer Ausgangspunkt für unsere Unternehmungen.

Abends treffen wir uns dann im dem nur für uns reservierten Seminarraum und besprechen die „Tagesausbeute“ auf der Großleinwand

– immer mit viel Spaß und open end –

Das Programm

Sonntag:

Anreise zur Brand-Baude und gemeinsames Abendessen um 19:00 Uhr

Was wir (unter anderem) unternehmen

Programmpunkte:

Ganztagestour Hrensko / Edmundsklamm / Prebischtor

Fotowanderungen (z. B. auf dem Malerweg); dabei ist der Weg das Ziel und es kommt uns nicht auf die gelaufenen Kilometer an

Bildorganisation und Bearbeitung mit Adobe Lightroom CC

Grundlagen der Fotografie (Bildgestaltung)

Technik:

Was ist notwendig und was ist „überflüssig“ - viel Zeit zum Fotografieren

Wenn gewünscht: Erstellung einer Multivisionsschau mit Stumpfl Wings Platinum

Freitag (Abreisetag)

Gemütliches Frühstück -Abreise von der Brand-Baude oder Aufenthaltsverlängerung

Wessen Zeit es erlaubt, gemeinsamer Besuch der Bastei 

Impressionen

Empfehlung

Am 27. und 28. Oktober 2018 findet zum 1. Mal ein Fotoevent in Bad Schandau statt.

Entweder Ihr bucht eine Aufenthaltsverlängerung in der Brand-Baude oder nehmt eine Unterkunft in Bad Schandau oder Umgebung

Die Kosten

Workshoppreis pro Person:

Im Doppelzimmer 490,— € (auch als Einzelreisender möglich, wenn ein weiterer Doppelzimmerpartner da ist)

Im Einzelzimmer  600,— € (begrenztes Kontingent 2 Zimmer

Einzelnutzung des DZ gegen Aufpreis 26,—/Tag)

Planung und Durchführung

ppt professional photo traveling UG 

Unterkotzauer Weg 42 / D-95028 Hof

Tel. 09281 1408844

Fax 09281 1408845

E-Mail info(at)phototravel.info

www.phototravel.info

Saechsische Schweiz Herbst-2018

Anmeldung zum Fotoworkshop Sächsische Schweiz

Ihr Workshopleiter

Jürgen Müller

Nikon-Pro Fotograf und Spezialist für Adobe Lightroom, timelaps (Zeitraffer),

Computertechnik und Multivisionsschauen - zuständig für die fotografische Betreuung.