Über das Unternehmen

Willkommen auf unserer Webseite

"New eyes for industry"

Tamron - Hersteller hochwertiger optischer Produkte für einen großen Anwendungsbereich.

Seit seiner Gründung im Jahr 1950, hat Tamron konsequent und mit viel Kreativität und Originalität an der Entwicklung hochpräziser optischer Produkte gearbeitet. Diese kompromisslose Haltung führte in jeder Hinsicht an die Grenzen der Möglichkeiten in allen Facetten der Tamron Aktivitäten von der Forschung und Entwicklung über die Produktion bis zur Qualitätskontrolle. Da wir uns wachsenden Ansprüchen und Vielfältigkeit in der optischen Technologie gegenübersehen, ist dies bis heute so geblieben. Wir nehmen entschlossen die Herausforderung neue Produkte und Dienstleistungen zu kreieren an. Durch die Integration des über die Jahre gewachsenen optischen Wissens, mit den neuesten elektronischen Komponenten und dem Einsatz höchster Ingenieurskunst, wird Tamron den Erfordernissen des Multimedia Zeitalters gerecht. Wie immer ist unser Ziel die Entwicklung attraktiver Produkte, die unseren Kunden Freude bereiten und ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wir hoffen auch in Zukunft auf Ihre Unterstützung.

 

 

Shiro Ajisaka, President & CEO

Firmenphilosophie

„In search of light.“

Wir möchten Produkte erschaffen, die Ihnen alle kreativen und technischen Möglichkeiten bieten.    

Seit 60 Jahren entwickelt Tamron hochwertige Produkte und hat eine weltweit führende Position in der optischen Industrie eingenommen. Unser primäres Ziel ist ein gemeinschaftliches Wachstum auf der Grundlage höchster Kundenzufriedenheit, um so das Wohl unserer Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre zu gewährleisten. 

Ein hervorragendes Verständnis für Verbraucherwünsche und eine Leidenschaft für Herausforderungen führten zu Produktkonzepten, die neuartige Objektive mit hervorragenden optischen Eigenschaften hervorbrachten.

Standort Köln

Seit vielen Jahren hat die Tamron Europe GmbH ihren Firmensitz in der Domstadt Köln. In Sichtweite des Fühlinger Sees im Kölner Norden wird das gesamte Europageschäft abgewickelt. Die Geschäftsbereiche Vertrieb, Export, Marketing, Service und Distribution werden hier von ungefähr 40 Mitarbeitern betreut.

Köln ist ideal für das international operierende Unternehmen Tamron. Neben den Flughäfen Köln-Bonn und Düsseldorf sowie der großen japanischen Gemeinde im nahen Düsseldorf findet in Köln alle zwei Jahre auch die Weltleitmesse der Fotografie, die photokina, statt.

Köln ist Heimat und Fotomotiv zugleich: Bekannte Bauwerke wie der Kölner Dom und die Hohenzollernbrücke werden international für verschiedene Werbemittel verwendet.

Produktionsstätten

Stammsitz

Adresse: 1385, Hasunuma, Omiya, Saitama, Japan

Funktion: Stammsitz und Forschungs- und Entwicklungszentrum

Einrichtung: Computer, Workstations, LAN/WAN Server, Hochpräzisions-Messinstrumente, NC-Maschinen.

In dem mit modernster Technik ausgerüsteten Hauptquartier von Tamron laufen die Nervenstränge der ganzen Firma zusammen. Die Forschung- und Entwicklungs-Abteilung ist mit CAD Technik, Ultra Präzisions-Messtechnik und Modellier-Einrichtungen neuester Bauart ausgestattet.

Hirosaki

Adresse: 3-2, Shimizu 3-chome, Hirosaki-shi, Aomori 036-8254 JAPAN

Funktion: Objektivproduktion

Einrichtung: Hochpräzisions-NC-Maschinen, Automatische Objektivproduktion, Präzisionsmessinstrumente

Hirosaki ist ein Herzstück der Produktionslinie. Ausgerüstet mit fortschrittlicher Technologie, findet hier die Massenproduktion von Objektiven statt. Hier werden sowohl Hochleistungs-Optiken für Digitalkameras als auch alle anderen Arten von Objektiven hergestellt.

Namioka

Adresse: 64-1, Shimoshimada, Kitanakano Namioka, Aomori-shi, Aomori 038-1325, Japan

Funktion: Vollautomatische Linsenproduktion

Einrichtung: Vollautomatische Zentriermaschinen, Automatische Linsenschleifmaschinen, Ultraschall Waschanlagen, Aufdampfanlage Mehrschicht-Vergütung

Die Fabrik in Namioka ist das Kernstück der Produktion optischer Elemente in vielfältigen Dimensionen. Zu den vollautomatischen Maschinen zur Linsenelementproduktion kommen ultramoderne Geräte zur Produktion verschiedenster Komponenten von Hybrid-Asphärischen Elementen über Asphärische Linsen aus Glas zu Ultra-Präzisionsprismen und Testglas.

Owani

Adresse: 31-1, Maeda, Hachimandate, Owani-machi, Minamitsugaru-gun, Aomori 038-0243 JAPAN

Funktion: Ultrapräzise Einspritzverfahren

Einrichtung: Instrumente zur dreidimensionalen Vermessung, Ultrapräzise Messinstrumente, automatisches Computer Kontrollsystem

Dieses Werk ist von strategischer Bedeutung für Tamron, da hier hochpräzise Schlüsselkomponenten aus Kunststoff bzw. Metall gefertigt werden. Eine zentrale Computeranlage steuert modernste Maschinen der Einspritztechnologie.

Optical Foshan Co. Ltd.

Adresse: West of Langbao Road City-West Industrial Development Zone Foshan, Guangdong, CHINA

Funktion: Linsen- und Objektivproduktion, Einspritzformung

Einrichtung: Maschinen zur Linsenproduktion, Präzisionsmessinstrumente, Einspritzmaschinen, Objektivmontage

Die letzte und dynamischste Erweiterung der Produktionskapazitäten wurde in China gegründet und umfasst die komplette Produktionslinie von der Bearbeitung der Glaselemente, der Einspritzformung von Bauteilen, dem Vergüten von Linsenelementen bis zur Endmontage der Objektive.